Studentische Arbeiten

Folgende Bachelor- und Masterarbeiten wurden im Rahmen des Projektes bisher angefertigt:

  • Frau Saskia Wietmann hat ihre Bachelorarbeit mit dem Titel „Reduktion des Antibiotikaeinsatzes in der Nutztierhaltung - Anforderungen an die Züchtung und Haltung sowie ökonomische Implikationen“ erfolgreich abgeschlossen. Diese hat sie an der Universität Bonn erstellt und wurde von Prof. Dr. Hartmann und Jeanette Klink-Lehmann betreut.
  • Im Mai 2016 hat Anna Kaiser ihre Masterarbeit mit dem Titel "Zielkonflikte in der Schweinehaltung - eine qualitative Analyse von Verbraucherreaktionen anhand von sprachlich geframten Bildern" (in Anlehnung an Task 4.1) erfolgreich abgeschlossen. Die Arbeit wurde an der Georg-August-Universität Göttingen erstellt und von Prof. Dr. Achim Spiller und Winnie Sonntag betreut.
  • Im September 2016 hat Gesa Marie Ogan ihre Masterarbeit mit dem Titel "Animal welfare related dilemmas in poultry production - analysis of heterogeneous focus group discussions" (in Anlehnung an Task 1.3) erfolgreich abgeschlossen. Die Arbeit wurde an der Georg-August-Universität Göttingen erstellt und von Prof. Dr. Achim Spiller und Dr. Marie von Meyer-Höfer betreut.